Die letzte Chance?

„Meine letzte Chance!“

Der Fernsehsender ATV  hat großen Mut bewiesen, diese Serie mit Rüdiger Dahlke und Rita Fasel zu drehen. Es geht um alternative Heilmethoden. Es geht um Menschen, die von der Schulmedizin ausgemustert wurden, als unheilbar gelten und alle Heilmethoden gescheitert sind. Austherapiert heißt es dann.

Was heißt denn „austherapiert“? Doch nur, dass die Schulmedizin mit ihrem Latein am Ende ist, nicht weiter weiß. Das heißt aber noch lange nicht, dass der Patient auch sein Todesurteil akzeptieren muss, welche die Ärzte leider oft allzu schnell aushändigen.

Ich begleite Rüdiger Dahlke und seine Frau Rita Fasel bereits seit mehreren Jahren dokumentarisch (siehe u.a. die DVDs „Die Heiler“ und auch „Burnout – Deine Chance zum Neubeginn„) und kann ihre wertvolle Arbeit nur unterstützen.

Auch ich bin ja bereits mehrfach von TV-Sendern (u.a. ORF 3, Servus-TV) dokumentarisch in meiner alternativ-energetischen Heilarbeit begleitet und dokumentiert worden (siehe hier) und weiß um die KRAFT DER SELBSTHEILUNG, weil ich sie täglich selbst bei mir und meinen zahlreichen Klienten erfolgreich anwende.

Diese Serie macht Mut, andere Wege zu gehen und auszuprobieren und erst dann aufzugeben, wenn man sich selbst aufgeben will.

In diesem Sinne hier nachfolgend abgedruckt der Pressetext von ATV zur Serie „Meine letzte Chance“

P.S. Die Folgen kann man sich im Internet anschauen unter: http://atv.at/meine-letzte-chance-staffel-1/

„Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde, als Eure Schulweisheit sich erträumen lässt.“

(Zitat Shakespeare/ Hamlet)

„Alternative Medizin in Österreich boomt. Laut Umfrage ist jeder 3. Österreicher aufgeschlossen gegenüber alternativen Heilungsmethoden und spirituellen Therapieansätzen.

Mehr als ein Drittel der österreichischen Bevölkerung ist dauerhaft krank oder hat ein chronisches Gesundheitsproblem. In Österreich gibt es 2,6 Millionen chronisch Kranke, die schulmedizinisch austherapiert sind. Viele machen sich auf die Suche nach Heilung.

Ein Phänomen, das die Mitte unserer Gesellschaft längst erreicht hat. Egal, ob Krankheit, psychische Probleme, Schicksalsschläge oder Lebenskrisen.

Betroffene wenden sich aus vielen Gründen an alternative Therapeuten und sehen darin ihre letzte Chance auf Genesung.

Wie diese arbeiten, präsentiert diese Reportage: Renommierte Alternativmediziner und Lebensberater gewähren uns einen exklusiven Einblick in ihr Tun. Spannend, faszinierend und hochemotional erleben wir die Geschichten von Menschen, die in ihrem Leben existenziell anstehen und denen bist dato niemand wirklich helfen konnte – und die jetzt auf Therapeuten aus der Alternativmedizin stoßen. „

Wolfgang T. Müller
Geistheiler, Humanenergetiker, Lebenslehrer
und Inhaber der Heilerakademie Europa

Teile diesen Inhalt mit...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPrint this pageFlattr the authorShare on TumblrEmail this to someone