Förderungen

Aus- und Weiterbildungen können finanziell unterstützt werden.

Die Seminargebühren der Kurse und Ausbildungen an der Heilerakademie Europa und ggf. auch die notwendigen Reise-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten  können unter Umständen je nach persönlicher Eingangsvoraussetzung bis zu 100 %  als Umschulungs- Fortbildungs- oder Weiterbildungsmaßnahme übernommen werden. Allerdings ist die für die jeweilige Situation passende Förderung nicht immer leicht zu finden. Bitte sprechen Sie deshalb vor der beabsichtigten Anmeldung mit den öffentlichen Förderstellen, falls Sie eine Förderung anstreben wollen.

Diese beiden elektronischen Infostellen bieten eine gute Abfragemöglichkeit, welche Förderungen für Sie möglicherweise in Frage kommen könnten:

Informationen zu einer 100 % Bildungsfinanzierung, z.B. über Wüstenrot oder Raiffeisenbank, finden Sie hier:

Darüber hinaus stehen weitere Förderungen und andere begleitende und unterstützende Maßnahmen durch unterschiedliche Stellen zur Verfügung. Hier finden Sie einen thematisch gegliederten Überblick, den wir gerne für Sie zusammengestellt haben.

Diese Information erfolgt ohne Gewähr und Anspruch, da die Förderbedingungen und die Höhe der Förderung je nach Bundesland sehr unterschiedlich sind und sich ständig verändern können.

image_pdfimage_print
Teile diesen Inhalt mit...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPrint this pageFlattr the authorShare on TumblrEmail this to someone