Wolfgang T. Müller

Interessante Kurzlinks von Wolfgang T. Müller

—> zur Übersichtsseite „Heilpraxis“

Seine Kurzvorstellung

Mein Name ist Wolfgang T. Müller und ich wurde 1952 in Mönchengladbach im Rheinland (Deutschland) geboren und habe viele Jahre in der humorvollsten Stadt Europas, dem wunderschönen Köln, gelebt.

Heute wohne und arbeite ich – nach einer 2-jährigen Stippvisite in Salzburg – in Pyhra-Wald nahe der niederösterreichischen Landeshauptstadt St. Pölten und bin mit Leib und Seele kölscher Neu-Österreicher geworden.

In einem ehemaligen hochadeligen Herrensitz der Auersperg-Dynastie habe ich zusammen mit meiner Frau Silvia Martinek auf 440 qm Seminar- und Wohnfläche und nahezu 4.000 qm Land einen meiner Lebensträume realisieren können: Eine Heilerakademie für alle geistig energetischen Berufe.

Seit Kindheit an bin ich medial hochbegabt und mit heilenden Händen ausgestattet.
Nach einer Ausbildung zum staatl. geprüften Betriebswirt und Werbegrafiker und nach langen Jahren der Selbständigkeit in beratenden Berufen bin ich heute als Heiler, spiritueller Lebensberater, Lehrer und Trainer tätig.

Meine vielen beruflich veranlassten Reisen in andere Länder und Kulturen, insbesondere in den pazifischen Raum, ließen mich mit vielen Schamanen und Geistheilern zusammentreffen, von denen ich lernen durfte.

Doch die größten Lehrer für mich sind meine Klienten und die geistige, lichtvolle Welt.
Die Botschaften und die Führung aus dieser feinstofflichen Welt ließen mich erkennen, dass hochschwingende Energien auf die Menschen übertragen und die eigenen Selbstheilungskräfte aktiviert werden können.
Körper, Geist und Seele werden in Einklang gebracht und Heilung kann geschehen.

Seit Jahren stehe ich nun den Menschen zur Verfügung, die ein bewusstes Leben im Einklang mit sich selbst und allem, was uns umgibt, führen möchten.

Wer noch mehr über mich erfahren will, klickt einfach hier auf diesen Link…

 

Teile diesen Inhalt mit...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPrint this pageFlattr the authorShare on TumblrEmail this to someone